Tierpatenschaft

Unsere Schweine dürfen artgerecht leben, haben jederzeit Zugang nach Draußen und gemütliche Offenstallungen zum schlafen und ausruhen.  Um ihnen dieses Leben weiter zu ermöglichen und zu gewährleisten, benötigen die Tiere jede Menge Stroh,

Medikamente und auch häufig Besuche unserer Tierärzte. Auch die Zäune müssen und Stallungen müssen regelmäßig ausgebessert oder erneuert werden.

Da wir keine öffentlichen Gelder erhalten, sind wir auf Spenden angewiesen.

Unsere Arbeit erfolgt ausschließlich ehrenamtlich, sodass Ihre Spenden auch tatsächlich sofort und ausschließlich unseren Tieren zugute kommen.

  • Eine Patenschaft ist ab 5 Euro monatlich möglich und in ihrer Höhe unbegrenzt.

Bei der Vorstellung unserer Tiere auf den folgenden Seiten, können Sie sehen, welches unserer Tiere sich noch Paten wünscht. Darunter finden Sie dann einen Button der Sie direkt zu unserem Antragsformular führt.

Sie können das unterschriebene Formular per Post an uns zurück senden oder gerne unterschrieben und eingescannt per Email direkt an

vereintierfreiheit_patenschaft@gmx.de

 

 

Wenn der traurige Fall eintritt und Ihr Patentier stirbt, informieren wir Sie schnellstmöglich per Mail. Mit einer Antwort können Sie die Patenschaft dann entweder beenden oder auf ein anderes Tier Ihrer Wahl von unserem Hof übertragen. Sollten wir nichts von Ihnen hören, übertragen wir die Patenschaft automatisch auf alle Tiere unseres Vereins. Selbstverständlich ist eine Patenschaft jederzeit mit einer Frist von einem Monat zum Monatsende kündbar.